Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Tageseinrichtung Färberhof

Der Ordner „Qualitätsmanagement in der Tageseinrichtung Färberhof“ ist das Arbeitsergebnis aller MitarbeiterInnen der Tageseinrichtung Färberhof. Inhalt sind unsere wesentlichen Positionen zur Qualität, die Beschreibung der gegenwärtigen Qualität und die Anzeige zukünftiger Aufgaben zur weiteren Qualitätsentwicklung. Daneben sind Ergebnisse und Prozessbeschreibungen dargestellt.

Qualitätsentwicklung findet im pädagogischen Alltag statt, oft ohne die konkrete Wahrnehmung, dass wir gerade jetzt Qualität entwickeln. Immer wenn wir sagen “Es ist besser wenn wir es so machen“, „Lasst uns das mal ändern“, „Ich habe eine Idee“ usw. optimieren wir Prozesse und Abläufe und entwickeln Qualität. Mitdenkende MitarbeiterInnen mit Freiräumen für Gestaltung sind „Tägliche QualitätsentwicklerInnen“.

Deshalb ist das tägliche Tun im Prozess definitiv effektiver als ein schickes Handbuch für Qualität. Die Verschriftlichung der Ergebnisse und Prozesse ist jedoch ein wichtiger Schritt zum Qualitätshandbuch, das dann als Leitfaden zur Qualitätssicherung beiträgt.

 Screenshot 51

Unsere vorliegende Zusammenfassung in der Form „Qualitätsordner“ soll den MitarbeiterInnen aufzeigen welchen Qualitätsstand wir uns erarbeitet haben und was wir noch tun müssen.

MitarbeiterInnen haben die Möglichkeit beim Lesen ihr tägliches Handeln zu reflektieren. Diese Reflektion veranlasst wiederum zur bewussten Qualitätsentwicklung und zur Qualitätssicherung. Neue MitarbeiterInnen und PraktikantInnen finden in diesem Entwurf bereits klare Orientierungen, Standards und Vorgaben.

LeserInnen können erkennen, dass Qualitätsentwicklung Bestandteil unseres pädagogischen Alltags ist.

Ziel ist die Erstellung eines strukturierten Qualitätsleitfadens für die Tageseinrichtung Färberhof. Die dafür verfügbaren Zeit- und Finanzressourcen werden auch im Jahr 2019 nicht zur Fertigstellung eines Handbuches führen.
Aber wir werden uns damit beschäftigen wie unser Qualitätshandbuch konkret aufgebaut werden soll, um ein wirksames Instrument für unsere weitere Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung zu haben.

 

Download
Auszug aus dem Qualitätsordner
Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Tageseinrichtung Färberhof

News

BITTE CHECKEN SIE UNSERE FACEBOOK-SEITE 
für die aktuellsten Mitteilungen, Videos und Bilder der Woche! Unsere Facebook Seite
 
 
Am Donnerstag verabschiedeten wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge unsere „Großen“! Das Schultütenfest ist wie so vieles zur Tradition im Färberhof geworden.
Zunächst erfolgte der Abschied von den kleineren Besuchern des Färberhofs, es wurden Medaillen und Blumen überreicht, die Geschäftsführung Frau Mund richtete liebevolle Worte an die zukünftigen Schulkinder und diese wiederum verzauberten alle Anwesenden mit Gedichten und Liedern, die auf die Schulzeit einstimmen. Im Anschluss hieß es ein letztes Mal Schwanenteich mit den Senioren in alt bekannter Runde. Dort fanden die Vorschüler den bunt verzierten Schultütenbaum vor, der bei allen für Staunen sorgte. Nach einem ausgiebigen Picknick ging die Reise weiter und führte Eltern, Erzieher wie auch Kinder zum Waldbad Wischer. In der Abendsonne genossen alle das Planschen im kühlen Nass. Anschließend wurden die Betten in einem riesigen Zelt aufgeschlagen und nach einem späten Abendbrot folgte ein weiteres Highlight - der Erzieher Julius Erl begeisterte die Kinder mit einer Feuershow am Strand. Der aufregende Tag endete mit einer Nachtwanderung und im Anschluss fiel auch der Letzte todmüde aber glücklich ins Bett. Nach dem Aufstehen wartete ein Frühstück auf die hungrigen Mäuler und so saß man in der Morgensonne und genoss die letzten gemeinsamen Stunden…
… in den kommenden Wochen warten eine Menge schöner Ereignisse auf unsere baldigen Schulkinder! So belegen noch alle gemeinsam den Schwimmkurs und bestreiten das Seepferdchen
… gefolgt von Museumsbesuchen & tollen Ausflügen in unserer Altmark!
 
Gemeinsam blicken wir auf einen wundervoll sommerlichen Kindertag zurück 
Wir hatten unglaublich viel Freude daran mit diesem tollen Fest und euch in das Pfingstwochenende zu starten. Wie so oft sind wir begeistert von eurem Engagement und den vielen fleißigen Helfern! Wir danken unserer Frau für alle Fälle- Mandy Müller, die von früh bis spät, ob Küche oder Hof, mit angepackt hat! Ein großer Dank geht auch an Herrn Rudolph - unseren Retter in letzter Not - für seine Senfspende! Wir danken all den fleißigen Muffinbäckern & den Menschen, die den gesamten Vormittag geholfen haben unseren Hof in eine bezaubernde Manege zu verwandeln! Auch euer spontanes Engagement hat es uns angetan - so wurde Andreas Müller schnell zum Fahrdienst für unsere fleißige Köchin und andere Omas beobachteten wir an der Schminkstation mit Pinsel und Farbe! Bei so viel Einsatz geht uns das Herz auf!
Es war herrlich Jung & Alt dabei zu beobachten wie sie sich, unter Anleitung der Clownin - Antje Hildebrant, an diversen Kunststücken, Jonglieren und Balancieren probierten. Auch die eigentliche Show des Zirkus Knopf ließ die Augen aller Generationen strahlen! Danke für diesen unvergesslichen Kindertag in unserer Zirkusmanege  Fotos hier 

Event Kalender

<<  <  Juli 2022  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Logo Europäische Union

Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland

logo mgh

 

Logo Land Sachsen-Anhalt