Die Familienzentrum Färberhof gGmbH ist ein mittelständiges Sozialunternehmen und beschäftigt ca. 25 MitarbeiterInnen in den Bereichen:

Pädagogik

Verwaltung

Technik (Küche und Raumpflege)

 

 

Von unseren MitarbeiterInnen erwarten wir:

  • Eine lebensbejahende, optimistische Grundeinstellung
  • Die Identifikation mit der Unternehmensphilosophie und den Leitgedanken
  • Physische und physische Belastbarkeit
  • Flexibilität im Denken und Handeln
  • Engagiertes, mitdenkendes Handeln
  • Kreativität und Phantasie
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Loyalität

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen:

  • Einen situativen Führungsstil mit Schwerpunkt: demokratische Kooperation
  • Spaß und Arbeit in einem heterogenen Team (alters-geschlechter-kulturgemischt)
  • Lust- und interessenorientierte Arbeitsfelder
  • Eine entspannte Fehlerkultur
  • Möglichkeit der Freiraumgestaltung und Ideenumsetzung
  • Aktives Teamleben
  • Unterstützung und Begleitung der beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Qualifizierungsmöglichkeiten, Zeit für Reflexion und Fachaustausch
  • Unterstützung von QuereinsteigerInnen im Anerkennungsverfahren zur pädagogischen Fachkraft
  • Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch:
  • Teamintegration während der Erziehungszeit
  • Wiedereingliederungs- Rückkehrmanagement
  • Kinderanwesenheit bei Schließzeiten von Kitas, Schulen, Horten
  • Kinderbetreuungszuschuss zu Kostenbeiträgen für die Betreuung von Kindern im Vorschulalter
  • Hilfen im Alltag (z. Bsp. Umzug, haushaltsnahe Dienstleistungen, Mobilität)